Förderer und Freunde der AG Eulenschutz

Exlibris von Schülerinnen und Schülern der Gottlieb-Daimler-Realschule Ludwigsburg

Kunstwerke der Schülerinnen und Schüler der Grundschule Marbach am Neckar

Als Dankeschön für eine Führung durch die Streuobstwiesen haben uns unsere 2 jüngsten Eulenschützer jeweils ein Bild gemalt. Bei der Eule in rosa (gemalt von Mathias, 3 Jahre alt) handelt es sich um eine "Mädcheneule", sein großer Bruder Michael hat uns ein Eulenportrait angefertigt. Die beiden Jungs haben sich sehr für den Lebensraum der Eulen interessiert und waren begeistert, als sie einen Steinkauz in freier Natur beobachten konnten.

Unsere Eulenpatin Anke B. erhielt diese Eule anlässlich der Übernahme einer Eulenpatenschaft von ihrem Patenkind und Künstler Michael S. (8 Jahre).

Das Restaurant „Kleine Eule – große Linde“ ist Eulenpate der AG Eulenschutz. Das kinderfreundliche Familienrestaurant im Dreieck Heilbronn,Nürnberg, Würzburg lädt nicht nur Familien, sondern auch Eulenfreunde aus nah und fern ein: www.kleine-eule.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Arbeitsgemeinschaft Eulenschutz im Landkreis Ludwigsburg
Haftungsausschluss, Datenschutz und Urheberrecht